Der kleinste aller Weihnachtswichtel

Der kleinste aller Weihnachtswichtel | Von Michael Fenske, illustriert von Michael Mantel | 2017 erschienen im Herder Verlag

Wenn sich die Supermarktregale mit Zimtsternen und Lebkuchen füllen wissen wir, dass Weihnachten vor der Tür steht. Es ist zwar erst Ende September, aber was spricht dagegen, sich in diesem Jahr zumindest mal früh um die Geschenke zu kümmern. Das Buch "Der kleinste  aller Weihnachtswichtel", das ich kürzlich illustriert habe und das gerade im Herder Verlag erschienen ist, erzählt die Geschichte vom Wichtel Finn, den niemand so richtig ernst nimmt. Dabei möchte er so gerne bei der Weihnachtsvorbereitung helfen. Doch er ist zu klein, und auch seine überdimensionierte Mütze hilft ihm nicht ins Geschäft zu kommen. Bis er eines Tages dem Weihnachstmann höchstpersönlich begegnet. Eine niedliche kleine Geschichte und ein schönes, günstiges Mitbringsel zur Weihnachtszeit.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Facebook, Twitter & Co: Aufgrund der neuen DSGVO-Bestimmungen habe ich die Social-Media-PlunIns vorerst deaktiviert. Ich würde mich natürlich freuen, wenn Ihr meine Seite trotzdem weiterhin teilt. Einfach den Link www.michaelmantel.de kopieren und bei Facebook einfügen.